Über den Shop

Dieser Shop basiert aktuell auf dem JTL-Shop4.x, in Verbindung mit der JTL-Warenwirtschaft (ERP) und dem Template-System admorrisPro. So wie Sie ihn hier vor sich sehen, dient er als Lern-, Übungs- und Demo-Installation, die sich immer wieder verändert. Gemeinsam mit Dienstgebern werden der Shop selbst, als auch Funktionen, Plugins, Layout-Anpassungen ausgiebig getestet, bevor Entscheidungen getroffen werden.


Das Warenwirtschaftssystem - kurz WAWI, ist die im Unternehmen integrierte zentrale Schnittstelle, die auch die Datenverwaltung des Shops darstellt. Alle relevanten Daten für Produkte, Versand, Rechnungen, Kunden u.vm., werden darin gespeichert. Der Shop selbst erhält seine Informationen über Kategorien, Artikel, samt Bilder und was sonst noch für eine Angebot/Kauf-Beziehung mit einem Kunden wichtig sind. Der Shop wird dadurch zur Schnittstelle zwischen Ihrem Unternehmen und dem Kunden. Dies reduziert nicht nur den betrieblichen Aufwand für die Bestellabwicklung, sondern verbessert gleichzeitig den Schutz der einlaufenden Daten.

JTL-Shop4 - ist ein zu 100% mit dem JTL-WAWI verzahntes Frontend für den digitalen Verkauf. Nahezu alle Informationen, die Sie einem Kunden zur Abwicklung seines Bestellwunsches zur Verfügung stellen wollen, werden von der WAWI an den Shop geliefert. Im Shop machen Sie hauptsächlich nur die Einstellungen für das Layout, Grundeinstellungen nach Ihrem Bedarf sowie die Anpassung von Mail-/Texten, die vom Shop an den Kunden versandt werden. Da das Layout-System des Shops normalerweise nach professioneller Hilfe verlangt, gibt es dank JTL-Service- und Technologie-Partner, eine ansehnliche Auswahl an vorgefertigten, jedoch anpassbaren Themes und Templates. Darunter auch das...

admorrisPRO Template-System - die Umgestaltung des Layout des Shops ist für webtechnische Laien üblicherweise eine große Herausforderung. So wird meist entweder ein Webdesigner beauftragt, oder ein "fertiges" Theme gekauft. Nicht so bei admorrisPRO.

Das als Plugin gestaltete Modul, erlaubt dem Shop-Betreiber, mit relativ wenigen HTML und CSS-Kenntnissen, den Shop selbst nach seinen Vorstellungen zu gestalten. Die Lernkurve fällt somit geringer aus und der Kostenaufwand hält sich eher in Grenzen.

Mit im Plugin enthalten sind über 20 verschiedene Zusatztools - sogenannte "Sales Booster". Mit diesen können im Shop Funktionen zur Verkaufsförderung, Kundenbindung und Rechtssicherheit eingebaut werden.

Apropos Kosten - admorrisPRO gibt es als Abo, wodurch sich die Investition über das Jahr verteilt. 


Sollten Sie jetzt Interesse haben, stehe ich Ihnen natürlich für ein unverbindliches Erstgespräch gerne zur Verfügun.